Über mich

Ich bin Justine, 24 Jahre alt und schreibe Geschichten für Mädchen und junge Frauen zwischen 15 und 25 Jahren. In einer von Männern geprägten Literaturszene braucht es Geschichten, in denen Frauen sich zuhause fühlen können. In denen sie sich gespiegelt sehen und aus denen sie Kraft schöpfen, ihren ganz eigenen Weg zu gehen.
Meine Bücher sollen aber auch eine Zuflucht bieten, wenn die Realität nicht aushaltbar scheint, und eine Schulter, an der man sich ausruhen kann. 

Bisher habe ich keinen meiner Romane veröffentlicht, habe aber vor, dies im kommenden Jahr (2023) zu ändern.